Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Führerschein

Ein EU-Führerschein schaut aus einer Hosentasche raus.

EU-Führerschein, © picture-alliance/ dpa

04.09.2018 - Artikel

Beantragung einer Fahrerlaubnis in Norwegen und Verlust des Führerscheins

Dank einer Vereinbarung zwischen der EU und den EWR-Ländern ist ein internationaler Führerschein nicht erforderlich, wenn man in Norwegen Urlaub macht oder wenn man nach Norwegen umzieht. Sie können Ihren deutschen Führerschein ungeachtet der Länge Ihres Aufenthaltes im Land benutzen.

Besonderheiten bezüglich der Geltungsdauer ergeben sich hinsichtlich den Klassen C, CE, C1, C1E, D, DE, D1 und D1E.

Personen, die über 75 Jahre alt sind müssen während des Fahrens zusätzlich zur Fahrerlaubnis ein Gesundheitsattest (legeattest NA 0202c) bei sich führen. Deutsche, die sich als Touristen in Norwegen aufhalten, die älter als 75 Jahre und im Besitz einer gültigen deutschen Fahrerlaubnis sind, müssen kein ärztliches Attest vorlegen.

Auswechseln der Fahrerlaubnis

Gründe zum Auswechseln der deutschen Fahrerlaubnis:

  • Namensänderungen
  • Änderungen des physischen Zustands
  • Antrag auf Umstellung einer Fahrerlaubnis alten Rechts in einen Kartenführerschein

Sollten Sie weiterhin mit Erstwohnsitz in Deutschland gemeldet sein, wenden Sie sich bitte an die Fahrerlaubnisbehörde Ihres Wohnsitzes. In der Regel ist das persönliche Erscheinen bei der Fahrerlaubnisbehörde notwendig. Sollten Sie in Norwegen gemeldet sein, wenden Sie sich bitte an die norwegische Fahrerlaubnisbehörde.

Eintausch der deutschen Fahrerlaubnis in eine norwegische Fahrerlaubnis

Eine gültige Fahrerlaubnis, die in Deutschland ausgestellt wurde und in Norwegen gültig ist, kann in den entsprechenden Klassen (alle außer M, S und T) in eine norwegische Fahrerlaubnis eingetauscht werden, wenn der Inhaber seinen Wohnsitz in Norwegen hat. Es gibt Besonderheiten bei allen C- und D- Klassen.

Folgende Unterlagen sind der Verkehrsbehörde (Vegdirektoratet) zuzusenden:

  • Deutsche Fahrerlaubnis
  • Antrag auf Eintausch in eine norwegische Fahrerlaubnis

Der Antrag auf Eintausch in eine norwegische Fahrerlaubnis kann als Pdf-Datei auf Englisch unter dem Punkt „driving licence“ auf der Website von Statens Vegvesen heruntergeladen werden.

Wenn man seinen deutschen bzw. europäischen Führerschein in einen norwegischen umtauscht, wird der deutsche Führerschein über das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) an die deutsche Fahrerlaubnisbehörde (Straßenverkehrsamt) zurückgeschickt, die den Führerschein ausgestellt hat.

Verlust der deutschen Fahrerlaubnis

Sollten Sie Ihre deutsche Fahrerlaubnis verloren haben, müssen Sie, um eine norwegische Fahrerlaubnis zu erhalten, nachweisen, dass Sie im Besitz einer deutschen Fahrerlaubnis sind. Diesen Nachweis erfragen sie bei den folgenden Institutionen:

Fahrerlaubnis nach dem 01.01.1999: Kraftfahrt-Bundesamt

Fahrerlaubnis bis 01.01.1999: ausstellende Fahrerlaubnisbehörde

Weitere Informationen sowie ein Kontaktformular finden Sie auf der Internetseite des Kraftfahrt-Bundesamtes.

Vorläufige Fahrerlaubnis

Die lokale Verkehrsbehörde (Regionvegkontoret) oder die Polizei kann eine vorübergehende Fahrerlaubnis von drei Monaten ausstellen. Diese vorläufige Fahrerlaubnis gilt für Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland, nicht aber für Deutschland!

Voraussetzungen:

  • deutsche Fahrerlaubnis bzw. Fahrerlaubnis aus einem EU/EWR-Staat
  • Wohnsitz in Norwegen
  • Verlust oder Diebstahl der bisherigen Fahrerlaubnis (Nachweis durch Verlustformular der Polizei)
  • Nachweis der Notwendigkeit der Fahrerlaubnis
  • Fahrerlaubnis befindet sich an schwer zugänglichem Ort

Duplikat / Abschrift der deutschen Fahrerlaubnis

Anstatt der vorläufigen Fahrerlaubnis kann auch eine längerfristig gültige Fahrerlaubnis beantragt werden. Diese besteht in einer Abschrift der bisherigen deutschen Fahrerlaubnis.

Voraussetzungen:

  • vorübergehenden Fahrerlaubnis
  • Wohnsitz in Norwegen
  • Verlust oder Diebstahl der deutschen Fahrerlaubnis, wenn die Fahrerlaubnis nicht  innerhalb eines Monats seit der Ausstellung der vorübergehenden Fahrerlaubnis wieder aufgetaucht ist

Internationaler Führerschein

Sofern Sie in Norwegen wohnen, einen norwegischen Führerschein besitzen und für Reisen in andere Länder (z.B. Australien) einen internationalen Führerschein benötigen, wenden Sie sich bitte an folgende Organisationen in Norwegen:

NAF (Norges Automobilforbund)
KNA (Kongelig Norsk Automobilklub)
MA (Motorførerenes Avholdsforbund)

Weitere Informationen


Weitere Inhalte

Diverse Stempel an einer Halterung
Beglaubigung © Photothek.de

Für Passbeantragung und Namenserklärung benötigen Sie einen Termin. Hier finden Sie die Terminbuchung:

Für alle anderen Kundenanliegen, beachten Sie bitte folgende

Öffnungszeiten für Besucher ohne Termin :

Passabholer
Mo-Fr 9-10 Uhr
Andere Kundenanliegen
Mi 8.30-11.30 Uhr
nach oben